Giezendanner-Technik
Warenkorb anzeigenZur Kasse gehen
Schnellsuche
Kategorien

Allgemeine Geschäftsbedingungen





Herstellung und Vertrieb M.Waldmeier Mech.Werkstatt Schützen Weg 2 CH-8604 Volketswil
Schweiz - Switzerland
Tel +41433995790 Fax +41449392760 shop@giezendanner-technik.ch
Online-Shop www.giezendanner-technik.ch




Allgemeine Geschäftsbedingungen


Lieferbedingungen / Lieferfristen
Die Lieferung des Kaufgegenstandes erfolgt in Uebereinstimmung mit den Verkaufsunterlagen (Shop).Geringfügige Konstruktionsänderungen bleiben vorbehalten. Geringfügige Abweichungen berechtigen nicht zur Erhebung einer Mängelrüge.Vorgeschriebene Lieferfristen seitens des Käufers bedeuten kein Lieferversprechen. In diesen Fällen können Ersatzansprüche resultierend aus Lieferverzögerungen nicht geltend gemacht werden. Kostenpflichtige Teillieferungen von Bestellungen behalten wir uns vor und sind nach Absprache mit uns möglich. Die im Shop angegebenen Lieferfristen oder Angaben über die Verfügbarkeit können sich kurzfristig ändern.(z.B.Eingang einer grösseren Bestellung) In diesen Fällen wird der Käufer informiert, um den Liefertermin zu besprechen. Pakete werden normalerweise innert 3Tagen nach Bestell- oder Zahlungseingang der Schweizerischen Post zum Versand per "Priority" oder "Economy" übergeben. Artikel, welche wir nicht vorrätig haben sondern herstellen oder nachbestellen müssen, sind in der Regel in 1 bis 3 Wochen versandfertig.


Preise
Es gelten die im Zeitpunkt des Vertragsabschlussses jeweils gültigen Preise (siehe Shop). Unsere Preise verstehen sich in Schweizer Franken oder Euro. Wir sind nicht mehrwertsteuerpflichtig. Allfällige Preisänderungen bleiben vorbehalten.


Zahlungsbedingungen
Schweiz: Rechnungen innert 10 Tagen 2% Skonto oder 30 Tage rein netto. Für Rechnungen unter Sfr. 50.- / 30 Euro wird ein Kleinmengenzuschlag von Sfr. 10.- / 7 Euro verrechnet. Ausland:Lieferungen erfolgen nur nach geleisteter Vorauszahlung in Sfr.oder Euro.
Bankverbindung für Zahlungen in Sfr.


Zollgebühren
Bei Wareneinfuhren in Länder ausserhalb der Schweiz können Einfuhrabgaben anfallen, die der Kunde zu tragen hat. Diese variieren in verschiedenen Zollgebieten.
Der Kunde ist für die ordnungsgemässe Abfuhr der notwendigen Zölle und Gebühren verantwortlich. Einfuhrabgaben sind keine Versandkosten. Der Zoll kann Pakete zur Kontrolle öffnen, wir haben darauf keinen Einfluss. Zoll- oder Einfuhrgebühren werden erhoben, sobald das Paket Ihr Land erreicht hat. Gebühren für die Zollfreigabe gehen zu Ihren Lasten; wir haben keinen Einfluss auf diese Gebühren und können Ihre Höhe auch nicht vorhersagen. Die Zollbestimmungen variieren von Land zu Land beträchtlich. Wenn Sie nähere Informationen darüber wünschen, setzen Sie sich am besten mit Ihrem örtlichen Zollamt in Verbindung. Bitte beachten Sie, dass Sie als Importeur die jeweiligen Landesvorschriften einzuhalten haben. Der Versand Ihrer Bestellungen erfolgt mit der Schweizerischen Post.


Gebühren
Für die Zahlungserinnerung wird keine Gebühr erhoben. Für die zweite Mahnung wird eine Gebühr von CHF 25.- erhoben. Für die Betreibungsandrohung wird eine Gebühr von CHF 50.- erhoben. Die Betreibung wird mit den Kosten für den Zahlungsbefehl belastet; diese hängen von der Höhe der Forderung ab. Falls uns ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, sind wir berechtigt, diesen geltend zu machen. Vertrags- und Rechnungswährung ist CHF.


Zustandekommen des Kaufvertrages
Der Kaufvertrag kommt erst mit unserer Auftragsbestätigung zustande.


Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Begleichung, bleibt die gelieferte Ware Eigentum des Herstellers.


Versand und Gefahrtragung
Die Vertragsprodukte werden beim Versand kontrolliert und handelsüblich verpackt. Gefahr und Risiko bezüglich verschickter Vertragsprodukte gehen mit Versandaufgabe auf den Käufer über. Die Vertragsprodukte werden „Economy“ nach aktuellen Posttarifen, zu Lasten des Empfängers, verschickt. Verpackung pauschal Fr. 5.-


Rückgaberecht
Bestellte Vertragsprodukte gelten als fest gekauft. Ohne telefonisches oder schriftliches Einverständnis werden keine Vertragsprodukte zurückgenommen. Sollten Sie bei Erhalt von Vertragsprodukten Beschädigungen oder Mängel feststellen, kontaktieren Sie uns umgehend. Bei einem allfälligen Austausch oder Ersatz, bitten wir Sie die Vertragsprodukte in der Originalverpackung zu retournieren.


Garantie
Die Vertragsprodukte werden mit Rechnung verschickt. Die Rechnung gilt als Garantieschein. Auf unseren Produkten wird eine 1jährige Garantie geleistet, sofern die Teile nicht durch Missbrauch, Absturz oder natürlichen Verschleiss unbrauchbar geworden sind.


Anwendbares Recht / Gerichtsstand
Auf das Vertragsverhältnis ist ausschliesslich Schweizerisches Recht anwendbar. Gerichtsstand ist das Bezirksgericht 8610 Uster


Volketswil 14.Dezember 2013


AGB ausdrucken